logotype

die Hütehunde

Eigentlich, bei Lichte betrachtet, sind unsere Hunde keine Hütehunde. Aber eine echte Schafherde ohne Hund ist wie Suppe ohne Salz. In unserem Fall zog als Ersthund ein Cairnterrier ein. Die fallen eher unter die Kategorie "schottische Grabewunder". Aus dem einen Hund wurde nach einigen Jahren und langem Sparen (gute Züchter nehmen gutes Geld) ein Paar. Leider war selbigem nur eine kurze Zeit gemeinsam vergönnt, aber es war eine intensive Zeit. Während Rambo eher die ruhige Kugel schob, brachte Cora jede Menge Pfeffer im Hintern mit.

Lange war unklar, wann und ob nach Rambos Tod überhaupt noch mal ein Zweithund hier einzieht. Umzugsbedingt stand uns dann plötzlich auch der Bereich "Tierheimhund" offen. In der Theorie, denn die Praxis erwies sich als komplizierter. Letztlich aber fand durch Zufall ein Rüde namens Horst den Weg in unser Haus. Kleiner als ich es wollte, älter als ich es wollte - aber er brach mein Herz beim ersten Blick in mein Gesicht.

2017  Schäfchens Wolke  globbers joomla template